2 Pages
English

Trotz Hitzewelle, sehr leichter Anstieg der Kuhmilchanlieferung in der EU 15 im August 2003 im Vergleich zu August 2002

-

Gain access to the library to view online
Learn more

Description

Trotz Hitzewelle, sehr leichter Anstieg der Kuhmilchanlieferung in der EU 15 im August 2003 im Vergleich zu August 2002 Franco Zampogna, Alain Bisval Achtung die dargestellten Veränderungen beziehen sich auf die "Kuhmilchanlieferung" der landwirtschaftlichen Betriebe an die Molkereien und nicht auf die "Kuhmilcherzeugung" in den Betrieben. Statistik Monatlicher Vergleich Es ist normal, dass die Tendenz der Kuhmilchanlieferung im Monat August sinkt. Allerdings haben jedoch dieses Jahr die Folgen der Hitzewelle diesen Trend kurz gefasst beschleunigt, besonders in den Ländern, die bereits seit zwei Monaten an den Auswirkungen der Trockenheit zu leiden hatten. So registrierten, im Vergleich zum Monat Juli 2003, Belgien (-10,7 %), Portugal (-9,7 %), Luxemburg (-7,9 %), Frankreich (-7,2 %) und Italien (-5 %) Rückgänge der Anlieferung die höher waren als der EU 15 Durchschnitt. Irland verzeichnet einen Rückgang um -9,6 %, der mehr der LANDWIRTSCHAFT artspezifischen Zucht als den klimatischen Bedingungen entspricht. UND FISCHEREI Entwicklung der Kuhmilchanlieferung an die Molkereien, August 2002 - August 2003 A Vergleichende Quote der Sammlung THEMA 5 - 30/2003 Bedeutung Vergleich zum letzten Monat (in Änderung %) 1000 t /EU 15 (%) Aug Aug Sep Okt Nov Dez Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Aug 2003/ 2002 2002 2002 2002 2002 2002 2003 2003 2003 2003 2003 2003 2003 2003 Auq 2002 BE 238.0 2.5 -8.7 2.0 -0.7 5.5 3.6 -7.4 9.4 6.4 7.3 -9.3 -3.6 -10.7 -8.8 -4.4 0.

Subjects

Informations

Published by
Reads 9
Language English